News

Pfalzmeisterschaften im Blockmehrkampf in Haßloch

Bei den Pfalzmeisterschaften im Blockmehrkampf in Haßloch konnten sich unsere beiden Teilnehmerinnen erneut gut in Szene setzen. Für das Topergebnis sorgte in der Klasse W 14 Cosima Pietraß, die im Block Sprint/Sprung in 4 von 5 Wettbewerben neue persönliche Bestleistungen aufstellte. Hochsprung 1,56 m, Weitsprung 4,90 m, Speerwurf 24,91 m, 80 m Hürden 13,00 sec., sowie im 100 m Lauf 13,80 sec. Leider fiel die elektronische Zeitmeßung aus, sodaß noch entschieden werden muß, ob die erzielten 2.554 Punkte als Norm für die Deutschen Meisterschaften im Juli in Lage gewertet werden können.

In der gleichen Altersklasse ging Mia Jäger im Block Lauf an den Start und sicherte sich mit 2.276 Punkten einen weiteren Pfalzmeistertitel. Nach schwachem Beginn im Weitsprung mit 4,28 m und 27 m Ball erzielte sie über die 80 m Hürden in 13,40 sec. und im 100 m Lauf in 13,70 sec. jeweils neue persönliche Rekorde. Im abschließenden 2000 m Rennen kam sie nach 8:00,30 min. ins Ziel.


Zusätzliche Informationen