News

Sommersportfest der MTG Mannheim

800 m Läufer Lorenz Herrmann präsentierte sich beim Sommersportfest der MTG Mannheim in guter Form und verbesserte in einem perfekt zugeschnittenen Rennen durch eine gute Schlußphase seine Bestzeit auf ausgezeichnete 1:54,77 min. Mit diesem Rekord steht der 16 Jährige in der Deutschen Bestenliste aktuell auf dem 6.Rang und fährt mit einer guten Ausgangsposition zu den anstehenden Deutschen Jugendmeisterschaften nach Ulm. Glückliche Gesichter bei der weiblichen 4x100 m Staffel U 16, die den Test für die Süddeutschen Meisterschaften in Ingolstadt in der Besetzung Lilly Brocker, Cosima Pietraß, Alexandra Rong und Luzie Herrmann mit neuer Bestzeit von 51,21sek. absolvierten. Ebenfalls gut vorbereitet zeigte sich die 15 Jahre alte Alexandra Rong im 200 m Sprint mit Bestzeit von 25,95 sek. allerdings mit zu viel Windunterstützung, sodaß eine Aufnahme in die Bestenliste nicht möglich ist. Der gleichaltrige Laurids Pietraß steigerte sich als 100 m Sieger auf die neue persönliche Rekordzeit von 12,03 sek. Einen Doppelerfolg für den TVN gab es im Finale der W 14 durch Cosima Pietraß mit starker Bestzeit von 13,59 sek. und die ein Jahr jüngere Luzie Herrmann mit 13,81 sek.

Zusätzliche Informationen